1. Verbund
  2. Nordstadt
  3. Geschichte
  4. Aktuell
  5. Newsletter
  6. Materialien
  7. Kontakt
  8. Suche

2. Juli 2018

Planerladen e.V. beim Familienfest für Geflüchtete am 6. Juli dabei

Kategorie: Planerladen, Integration

Das Familienfest für Geflüchtete von samo.fa/VMDO war ein bunter Nachmittag mit vielen Spielangeboten, Informationsständen, Musik und Tanz, Essen und Trinken, der zum geselligen Beisammensein und Austausch eingeladen hat.

Viele Akteure, Vereine, Initiativen, die in der Arbeit mit Geflüchteten in Dortmund aktiv sind, beteiligten sich an der Veranstaltung, um gemeinsam mit geflüchteten Familien in einer schönen und lockeren Atmosphäre zu feiern, zu essen und Informationen auszutauschen und so Kontakte untereinander auf- und auszubauen.

Das multikulturelle Programm setzte sich zusammen aus: Kindertanzgruppe, Hennabemalung für Frauen, Kinderschminken, Kinderspielen, Frauen-Kreativangeboten und Informationstischen.

Der Planerladen e.V. war mit seiner breiten Angebotspallette auch dabei und hat u.a. folgende Projekte vorgestellt: das Projekt flügge (Förderung der Teilhabe von Geflüchteten, interkultureller Dialog), das interkulturelle Konfliktvermittlungsprojekt INKLUDO, die Antidiskriminierungsarbeit, die Migrationsberatung, das Sprachföderungsangebot uvm. Nicht nur die Kinder waren begeistert von der Maxi-Ausgabe des Vier-Gewinnt-Spiels am Stand des Planerladen e.V.

Mehr als 200 Interessierten haben auf dem Innenhof des Hauses der Vielfalt in der Beuthstraße vorbeigeschaut und mitgefeiert!